Dienstag, 26. April 2011

Ei, Ei, Ei und Ostern ist schon wieder vorbei

Im Stempelcafe gab es ein Osterwichteln. Es sollte ein Eierkarton gepimpt und mit Süßem und Bastelschnickschnack gefüllt sowie eine Karte und eine Kleinigkeit gebastelt werden.
Dieses Wichtel hat Sany von mir bekommen.










Und dieses tolle Wichtelpäckchen habe ich von Renate bekommen.







Renate, hier auch nochmal ganz herzlichen Dank für das tolle Wichtelpäckchen, es gefällt mir supergut. Mit dem Briefmarkenmäppchen hast Du voll ins Schwarze getroffen, das stand schon lange auf meiner ToDo-Liste und nun hab ich ein so tolles Mäppchen von Dir bekommen.

Jetzt bin ich gespannt, wie Euch die Osterwichtel gefallen.

Vielen Dank fürs Vorbeischauen!

Kommentare:

sanny hat gesagt…

Liebe Claudia,
dein Osterwichtel ist wieder mit Liebe und Hingabe und absoluter Sorgfalt gearbeitet...deine Coloration ist wundervoll und das Material kann jeder Bastler sehr gut gebrauche. Ich hätte mich auf alle Fälle riesig und ohne Wenn und Aber gefreut.
Auch dein erhaltenes Wichtel ist sehr gelungen und ich kann deine Freude darüber sehr gut verstehen.
Ich drück dich mal ganz feste.
Sanny

Farina hat gesagt…

Wow, warst du wieder fleißig. Du hast sooo ein süßes Wichtelgeschenk zusammengestellt und der Schlüsselanhänger ist auch wieder sooooooooooo süß.

Mir gefällt auch das Geschenk von Renate für dich sehr gut.

Liebe Grüße
Silvia

Annchen hat gesagt…

ach Claudia, zu süß!

LG
annchen

Tina hat gesagt…

Ihr habt Euch tolle Sachen gestaltet und geschenkt! :D

Liebe Grüße, Tina