Sonntag, 4. März 2012

Der Winter ist noch nicht vorbei

und deshalb zeig ich Euch noch die Karten vom Magnolia-/Hänglar-Kartenwichteln im Stempelcafe aus dem Januar.

Diese Karte habe ich an Andrea geschickt.
Ich liebe zur Zeit den Clean and Simpel-Stil und ihr hat die Karte auch gut gefallen.

Dieses zuckersüße Kärtchen habe ich von Suleyka bekommen.

Vielen Dank fürs Vorbeischauen!

Kommentare:

Evelyn hat gesagt…

Claudia,

Die Karte is so klasse! Da kann man den bevorstehenden Wintereinbruch doch gleich viel besser ertragen. Vielleicht bastel ich diese Woche wuch noch mal Winterkärtchen...

Liebe Grüße,
Evelyn

Carola hat gesagt…

Claudia, Deine Karte mit der süssen Tilda gefällt mir ausgezeichnet. Ich liebe Blautöne und finde, sie passen zu dem winterlichen Motiv sehr gut.
Deine Coloration finde ich auch toll und ganz besonders gut gefällt mir der CAS Stil, den mag ich auch so gerne. Er bringt das schöne Motiv richtig gut zur Geltung.

Liebe Grüsse
Carola

Farina hat gesagt…

Beide Karten sind total süß. Tja, manchmal vergessen wir, dass wir noch nicht wirklich in Richtung Sommer gehen ... hoffen wir, dass diese kleine Kälteeinbruch diese Woche nicht lange vorhält.

LG Silvia

CookieCake hat gesagt…

Hallo Claudia,

ein tolles Kärtchen hast Du da gewerkelt. Ja man sieht auf deinem Blog, dass Dir der Clean and Simple Stil gerade Spaß macht. Das ist schön. Mir fällt das schwer ich denke immer da muss noch was drauf und da und da auch noch...

Die Karte ist auch wieder so toll coloriert.

Liebe Grüße
Steffi

Liv und Heike hat gesagt…

Hallo Chlaudia, bin gerade durch Zufall bei dir gelandet und hab mal ein wenig gestöbert, wo hast du den die Button Maschine gekauft? Ich bin schon ei´ne Weile am überlegen mir eine zuzulegen.
LG Heike

Swaantje hat gesagt…

Deine Karte für Andrea ist ein Traum...wunderschön!!
Deine Tilda ist Zuckersüß und wunderschön von dir coloriert!
Die Karte von Suleyka ist knuffig..total süß.

Liebe Grüße
Swaani