Freitag, 20. Mai 2011

Kleines Basteltreffen

Ich hab Euch ja noch gar nicht meine Ergebnisse von dem kleinen Basteltreffen mit Klaudia und meiner lieben Nachbarin Brigitte am Osterwochenende gezeigt.


Passend zu Ostern haben wir drei eine Karotte nach der Vorlage von Betty gebastelt.


Da ich Brigitte mit dem Stempelvirus infiziert habe *hihi*, haben wir noch ein bißchen die Schrumpffolie gequält und das sind meine Schrumpfis:


Die kleine Karotte musste ich dann mit dem 5jährigen Sohn von Brigitte nachbasteln. Natürlich wollte der Kleine auch schrumpfen, was wir auch getan haben. Leider habe ich davon keine Fotos, aber das nächste Kinderbasteln steht schon wieder an, dann gibt es auch Fotos vom kleinen Bastelgenie.

Vielen Dank fürs Vorbeischauen!

Kommentare:

Farina hat gesagt…

Die Karte und die Schrumpfies sehen ja wirklich total klasse aus.
Und den Bericht vom Treffen habe ich ja gleich persönlich bekommen. Sowas macht echt immer Laune.

Liebe Grüße
Silvia

Ilo hat gesagt…

Ach - da geht einem das Herz auf, bei den schönen Dingen! Du bist ja die absolute "Queen of schrumpfing" Deine Schrumpflies sind einfach nur super und der kleine Stempler setzt dem wirklich noch die Krone auf! Von der Möhre gar nicht zu sprechen!
Einfach klasse!

Liebe Grüße
ILo

Krabbe hat gesagt…

Hallo Claudia,
schön das du auf meinen Blog gefunden hast, und vielen dank für die netten Kommentare. Deine Werke sind aber auch super schön, die schrumpfis find ich echt gut... muß ich auch noch mal wieder machen. Wünsche dir ein schönes Wochenende...
LG Katrin