Sonntag, 9. Oktober 2011

Magnolia-Hängerchen

Dieses süße Hängerchen habe ich am Magnolia-Stand beim Stempelmekka gemacht. Ich habe das erste Mal mit Distress Inks coloriert und es hat mir viel Spaß gemacht. Das werde ich jetzt bestimmt öfters machen.


Und was sagt Ihr zu meinem ersten Versuch?

Vielen Dank fürs Vorbeischauen!

Kommentare:

Evelyn hat gesagt…

Hallo Claudia,

das ist ein wunderschönes Hängerchen geworden! Und für das erste Mal - Hut ab.
Ich freue mich schon auf deine nächsten Distress-Colorationen...

Liebe Grüße,
Evelyn

Michaela hat gesagt…

Hallo Claudia

Ich muss jetzt hier echt mit Mühe meine Einträge machen,meine Tastatur macht Ärger.ich schreib mal nur klein sorry sber das eine licht geht nicht*SEUFZ*das hängerchen ist total süß geworden,wie macht ihr das nur mit dem colorieren.respect

Liebe Grüße Micha

Kreativseite hat gesagt…

WOW Das ist wunderschön und super coloriert.
Liebe Grüße
Linne

Farina hat gesagt…

Nee, jetzt sag nicht, dass du das auch kannst - ich bin doch immer so neidisch, weil euch alle Colorationstechniken liegen und ich einfach nur mit Polychromos kann.
Das Hängerchen ist total goldig geworden. Tolle Farben!

LG Silvia